Was ich euch im Dunkeln sage, davon redet am hellen Tag, und was man euch ins Ohr flüstert, das verkündet von den Dächern. (Mt 10,27)

 

 

 

 

Erntedank 2016

Wenn wir Gottes Wort hören und Gottes Werke tun, dann wird unser ganzes Leben ein nie endendes Erntedankfest
(Friedrich von Bodelschwingh).

Es gibt zwei Gelegenheiten dieses Fest als Dank für die Frucht der Erde und die menschliche Arbeit zu begehen: Am 2. Oktober feiern wir jeweils um 10.00 Uhr Erntedank:

Familiengottesdienst in der Pfarrei Mauritius/Furttal

Ökumenischer Gottesdienst in Otelfingen, begleitet vom Chor Mosaico.

Feiern Sie mit uns!

Marion Grabenweger 

 

 

Patroziniumsfest am 25. September

922maurice3«Wir sind zwar deine Soldaten, Kaiser, aber gleichwohl, was wir freimütig bekennen, Knechte Gottes», das ist das Bekenntnis des Heiligen Mauritius und seiner Gefährten. Der Mensch braucht und strebt nach Sicherheit; wir tun dies auf allen Ebenen unseres täglichen Lebens. Der Mensch sträubt sich gegen alles, was dieser Sicherheit wi- derstrebt. Aber um im Leben weiterzukom- men, braucht es den Mut, eben gerade diesen Schritt ins Ungewisse zu wagen. Auch im Glauben – der fundamental zum menschlichen Leben gehört.

Mauritius und seine Gefährten, die wir am 25. September als unsere Schutzpatrone der Pfarrei feiern, legten dieses zeitlose Zeugnis ab. Sie wagten den Schritt in das Unbekannte und damit den Schritt weg von irdischen, zeitbestimmten und vergänglichen Sicherheiten.

Anfänglich erscheint dieses Vorhaben als sinnlos und bedrohlich.
Unser Fest zeugt für das Gegenteil. Sie sind zu zeitlosen Zeugen wahrer Freiheit geworden und ermutigen heute noch viele Menschen, diesen Schritt – diesen Glaubens- schritt – im Alltag ebenfalls zu wagen. Kein Mensch kann sagen, was morgen ist. Kein Mensch kann ändern, was gestern war. Aber jeder Einzelne kann bestimmen, in wessen Hände er/sie dieses Unerreichbare und dieses Ungewisse vertrauensvoll legen möchte.

Lassen wir uns heute von diesen eindrücklichen Glaubenszeugen inspirieren!
Ich lade Sie alle ein, dieses Fest – unser Patrozinium – mit Prof. Dr. René Roux, Rektor der Theologischen Hochschule aus Lugano und Gastprediger, mitzufeiern. Der Mauritius-Chor wird den Festgottesdienst bereichern: Allen ein herzliches Vergelt´s Gott!

Pfarrer Remo Eggenberger 

75-jähriges Geburtstagsfest vom Montag, 19. September 2016

Das gelungene Geburtstagsessen wurde mit 34 Gästen grosszügig gefeiert und umrahmt mit dem Drehorgelspiel von Esther Studer. Ein spontan «À Capella» gesungenes Lied wurde begeistert applaudiert. Die Chefköchin, Pia Gribi, zauberte mit der Küchenmannschaft ein leckeres Menü.

Wir genossen die Zeit in einer herzlichen und fröhlichen Gemeinschaft Dank allen anwesenden Gästen und den mitwirkenden Pfarreiangehörigen.

Allen ein ganz herzliches Vergelt’s Gott. Den Geburtstagskindern wünschen wir nochmals alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen.

Barbara Schönbucher, Sozialdienst

View the embedded image gallery online at:
http://st-mauritius.ch/aktuell?start=63#sigProId89e0e5c4f1

Sechstklasstag Schöpfung

2016 Sechstklasstag Schoepfung Banner1Am vergangenen Sonntag haben wir den ersten Gemeinschaftstag der 6. Klassen zum Thema «Schöpfung» miteinander verbracht. Wir haben versucht, das Thema mit «allen Sinnen» anzugehen und bezogen auch gleich Brunnen und Atrium mit ein …

Allen Helfern ganz herzlichen Dank für die Mitarbeit!

PS: Der nächste Gemeinschaftstag über «Jesus und die Bibel» findet am 20. November statt.

2016 Sechstklasstag Schöpfung2 web

Rosenkranzmonat Oktober

RosenkranzDer Rosenkranz ist ein Gebet der Liebe …
(Erzbischof Dr. Karl Braun)

Der Monat Oktober ist der Muttergottes und insbesondere dem Rosenkranzgebet gewidmet. Dieser Tradition folgen auch wir mit folgenden Anlässen:

Jeden Samstag um 7.30 Uhr Rosenkranz und um 8.00 Uhr Marienmesse 

Unter der Woche wird immer eine ½ Std. vor der hl. Messe der Rosenkranz gebetet, d. h.

Dienstag, 18.15 Uhr      (= 45 Min. vorher!)
Mittwoch, 8.30 Uhr
Donnerstag, 8.30 Uhr
Freitag, 8.30 Uhr   (ausser am 7. Oktober, da um 21.00 Uhr)
Samstag, 07.30 Uhr

Vor den Gottesdiensten am Samstagabend und Sonntagmorgen kein Rosenkranzgebet!

Jugendgottesdienst 18. September

JugendgottesdienstLogoAm Sonntag, 18. September, gibt es wieder einen Jugendgottesdienst um 19.00 Uhr! Eingeladen sind alle Jugendlichen, Firmanden und Junggebliebenen. Kommt und feiert mit!

Messe Hüttikon 21. September

strohdach huettikonAm Mittwoch, 21. Dezember, findet die 9.00-Uhr-Messe wieder im Strohdachhaus in Hüttikon statt. Um 8.25 Uhr bieten wir eine Mitfahrgelegenheit ab der Kirche in Regensdorf an.