Lasst die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Reich Gottes.  (Mk 10,14)

 

 

 

 

Erstkommunion am Sonntag, 8. April und 15. April 2018

Die Erstkommunion findet am 8. und 15. April 2018 statt. 

Die Proben zur Erstkommunion sind am Vortag, Samstag, 7. April um 14 Uhr und Samstag, 14. April um 14 Uhr .  

Beichttermine

Die ErstkommunikantInnen sind vor dem Empfang des Sakramentes herzlich zum Empfang der Beichte eingeladen. Es ist eine wichtige Form der inneren Vorbereitung auf die Erstkommunion. Sie erhalten eine Liste, aus der ersichtlich ist, zu welcher Uhrzeit Ihr Kind genau kommen soll.

Bitte begleiten Sie Ihr Kind möglichst zu diesem Termin, da wir dann auch die Aufgaben für den Erstkommuniongottesdienst verteilen und die Erstkommunionkleider ausgeben.

Termine:
Gruppe 1: Mi, 21. März 2018, 14 Uhr
Gruppe 2: Mi, 4. April 2018, 14 Uhr

Erstkommunion Unterricht

Mittwochs 14.00–16.00 Uhr ODER Samstags 10.00–12.00 Uhr

EK 1: Sa 2. oder Mi 6. September
EK 2: 13. oder 16. September (nur Sa 16. Sept. 14.00-16.00)
EK 3: 20. oder 23. September
EK 4: 27. oder 30. September
EK 5: 25. oder 28. Oktober
EK 6: 1. oder 4. November
EK 7: 13. oder 16. Dezember
EK 8: 7. oder 10. Februar 2018
EK 9: 14. oder 17. März 2018

Elternabend

Der Elternabend findet am Freitag, 12. Januar 2018 um 19.45 Uhr statt. An diesem Abend erhalten Sie von Pfarrer Eggenberger inhaltliches Wissen über die Erstkommunion. Danach geben wir Ihnen die wichtigsten Informationen rund um das Organisatorische der Erstkommunionfeier.

Wir weisen darauf hin, dass wir während der ganzen Erstkommunionvorbereitung nur diesen einzigen Elternabend durchführen. Dieser ist jedoch obligatorisch! Das heisst es sollte mindestens einen Elternteil dabei sein, damit Sie das Wichtigste über die Erstkommunionfeier wissen.

Kerzen/Taufscheine

Zum Erstkommuniongottesdienst nehmen die Kinder ihre Taufkerzen mit. Die ErstkommunikantInnen erneuern im Erstkommuniongottesdienst das Taufbekenntnis, das damals Eltern und Paten für sie abgegeben haben. Dafür steht das Symbol der Taufkerze. Die Erstkommunion kann nur empfangen, wer auch christlich getauft ist. Deshalb benötigen wir von Ihnen auch eine Kopie des Taufscheines der ErstkommunikantInnen.

Erstkommunionkleider

Für den Erstkommuniongottesdienst werden von uns Kleider zur Verfügung gestellt. Im Anschluss an den Familiengottesdienst am Sonntag, 21. Januar 2018 um 10.00 Uhr werden zwei Schneiderinnen anwesend sein, die die Masse der ErstkommunikantInnen nehmen und die Kleider anpassen.

Die fertigen Kleider werden an den Beichtterminen abgegeben. Beim Abholen bitten wir Sie, auch eine Gebühr von 15.00 Fr. für die Kleider zu entrichten.

Achtung: Unter den Erstkommunionkleidern kann es sehr warm werden. Darum bitten wir Sie, Ihren Kindern darunter nur leichte Kleidung anzuziehen.

Gottesdienste

Gottesdienste Nehmen Sie Ihre Kinder doch ab und zu mit in den Gottesdienst. Die aktive Teilnahme bei den Anlässen der Pfarrei ist die beste Vorbereitung auf die Erstkommunion. So lernt man die Abläufe beim Gottesdienst sowie die Antworten und Gebete am einfachsten. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich auch wieder ein wenig mit dem eigenen Glauben auseinanderzusetzen. Besonders in den monatlichen Familiengottesdiensten (Daten auf der Website und im forum) versuchen wir, das Geschehen kind- und familiengerecht zu erklären.

Abschliessende Informationen

Bezüglich der genauen Gottesdienstzeiten und der Verteilung der Kinder auf die beiden Erstkommuniontage, werden wir sie zu gegebener Zeit informieren. Das gleiche gilt für die Kleiderrückgabe und das Nachtreffen. Wir freuen uns dabei auf Ihr Feedback zur Erstkommunion, stellen das Konzept hinter dem Religionsunterricht der 4. Klasse vor und versuchen, möglichst viel Erstkommunionkinder für den Ministrantendienst zu begeistern.

Kontaktdaten

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen sind wir wie folgt erreichbar:

Pfarrer Remo Eggenberger  043 388 70 30 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vikar Stefan Loppacher 043 388 70 33 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat: 043 388 70 20/23