Jesus nahm die fünf Brote und die zwei Fische, blickte zum Himmel auf, sprach den Lobpreis, brach die Brote und gab sie den Jüngern. (Mt 14,19)

&nbsp

 

 

 

gratulation

Die Gratulationsgruppe entstand 1983. Alles begann damit, als der damalige Pfarrer Hans Mathis Frau Maria Morf den Vorschlag machte, sie könnte den betagten Menschen aus der Pfarrei zum Geburtstag einen Besuch machen. Frau Morf machte diesen Freiwilligendienst rund 20 Jahre!

Zurzeit bilden folgende Personen die Gratulationsgruppe:

  • Josy Bolt
  • Andreas Peter
  • Ximena & Gallus Eugster
  • Lotti Mazenauer
  • Maria Paolella
  • Bianca Rüfenacht
  • Frau Burger

Die Gratulanten bekommen per Post eine Gratulationskarte mit einem Gutschein für einen Besuch und eine Kerze als Geburtstagsgeschenk. Viele melden sich und werden daraufhin von uns besucht. Dabei entstehen meist nette Kontakte, in denen verschiedene Menschen aus ihrem langen Leben spontan erzählen, was auch für die BesucherInnen sehr bereichernd ist.

Die Gratulationsgruppe wirkt eher im Stillen, unauffällig und von Mensch zu Mensch. Langjährige Pfarreimitglieder schätzen es sehr, dass sie im hohen Alter von uns besucht werden. Und für diejenigen, die etwas weiter von der Kirche entfernt sind, erhalten wieder erneut Kontakt zur Pfarrei, was sehr wertvoll ist.

 

image001

Zu Ihrem Geburtstag schenken wir Ihnen eine gesegnete Osterkerze, welche wir Ihnen verbunden mit einem Besuch gerne nach Hause bringen.

Falls Sie Ihr Geschenk lieber bei uns abholen, ist dies selbstverständlich auch möglich.

Bitte melden Sie sich bei Frau Schönbucher, kath. Sozialdienst Tel. 043 388 70 34.

Oder kommen Sie im Sekretariat vorbei (Tel. 043 388 70 20): Montag ̶ Freitag zwischen 08.00 – 12.00 Uhr!

Oder feiern Sie am 2. Mittwoch des Monates mit uns die hl. Messe um 9.00 Uhr, anschliessend gibt es gratis Kaffee und Kuchen!