Was ich euch im Dunkeln sage, davon redet am hellen Tag, und was man euch ins Ohr flüstert, das verkündet von den Dächern. (Mt 10,27)

 

 

 

 

Ende Oktober beginnt für unsere Erstklässler der Religionsunterricht. Nach den Herbstferien werden die Kinder, in Gruppen, von einer HGU-Mutter begleitet. Es freut uns sehr, dass wir auch dieses Jahr wieder Alena Aemisegger, Antonella Bill, Angela D’Andria Rivetti, Irena Kukal, Manuela Lis Gnidovec, Sandra Diraimondo Prete, Sandra Mathis, Martina Stöckli Hüppi und Gordana Tutek für diese schöne Arbeit begeistern konnten. All unseren Frauen wünschen wir viel Freude und gutes Gelingen in dieser verantwortungsvollen Arbeit.

Der HGU-Eröffnungsgottesdienst findet am 10. November 2019, um 10.00 Uhr, statt. Wir freuen uns sehr, an diesem Gottesdienst unsere Erstklässler und deren Eltern begrüssen zu dürfen. Zusammen mit dem HGU-Eröffnungsgottesdienst feiern wir auch den «Tag der Völker». In unserer Pfarrei und auch bei unseren HGU-Kindern sind ganz viele Nationalitäten vertreten. Egal welcher Herkunft und Muttersprache wir sind, wir alle sind getauft und von Christus angenommen und bilden somit eine Gemeinschaft. Sie sind herzlich eingeladen, sich nach dem Gottesdienst an den verschiedenen «Länder-Tischen» kulinarisch verwöhnen zu lassen. Wer Lust hat, darf uns da gerne unterstützen. Wir fragen deshalb an, ob Sie bereit wären, etwas Typisches aus Ihrem Land herzustellen und am Sonntag, 10. November, an den Eröffnungsgottesdienst mitzubringen. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns bereits jetzt ganz herzlich.

Astrid Zinggeler und Linda von Arx