Junge TextJugendliche leben heute in einer besonders schwierigen Zeit, die geprägt ist von Wertezerfall, Orientierungslosigkeit, Pluralismus, Globalisierung und äusserst hohen Leistungsansprüchne von Seiten der Schule und Arbeitswelt. Für viele Jugendliche ist es sehr schwierig, ihren Weg und ihr Leben zu finden.

Angebote:don bosco square notext2 16307588901 o

  • Jugendgottesdienst
  • Teilnahme am nationalen Weltjugendtag
  • Beratungsgespräche
  • Seelsorgerliche Begleitung

Kontaktdaten:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 043 388 70 34

Öffnungszeiten Büro offene Jugendarbeit

Di 10 – 12 Uhr
Mi 10 – 12 Uhr und 14 – 15.30 Uhr
Ausser am letzten Mittwoch im Monat geschlossen. 

Telefonische Voranmeldung erwünscht!

Es besteht die Möglichkeit, die Termine auf den Abend zu vereinbaren nach der Schule oder der Arbeit.

Mädchen Text


5. April 2019: Worship-Abend mit Popmusik

Eingeladen sind Jugendliche, junge Erwachsene und alle, die sich von einem Worship-Abend mit Popmusik angezogen fühlen!

Regio Worship-Abend mit der Band GOTTPOP am Freitag, 5. April 2019 um 19.30 Uhr in der reformierten Kirche in Dielsdorf.

Barbara Schönbucher, Offene Jugendarbeit

Den Flyer kannst du hier herunterladen.

worship


29. Mai 2019: Besuch im Chrischtehüsli

chrischtehuesli1aWir besuchen das Chrischtehüsli und treffen uns mit Joel, dem Mitarbeiter vom Chrischtehüsli & einem Ex-Junkie, der den Ausstieg aus der Drogensucht und der Kriminalität mit Gottes Hilfe geschafft hat. Wenn wir Glück haben ist auch Emmanuel, der Leiter vom Chrischtehüsli mit dabei, der unermüdlich sich um Randständige Menschen kümmert. 

Willst du mitkommen? Dann melde dich an bei Barbara Schönbucher, Offene Jugendarbeit, kath. Kirche Furttal Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 043/ 388.70.34 (Di + Mi-morgen) oder per WathsApp 076/ 817.10.73

Datum 29. Mai 2019
13.30h Treffpunkt am Bahnhof Regensdorf-Watt
13.41h Abfahrt
14.20h Eintreffen im Chrischtehüsli
18:00h Ankunft, Bahnhof Regensdorf-Watt

Anzahl der Jugendliche max. 15 – 17

Beschreibung vom Chrischtehüsli

chrischtehuesli2aIm Chrischtehüsli finden randständige Menschen spontane und unbürokratische Beratung. www.chrischtehüsli.ch Drogensüchtige Menschen erhalten Hilfe für den Entzug und zum Ausstieg aus der Sucht sowie aus dem Milieu. Migranten aus aller Welt finden Unterstützung in bürokratischen Angelegenheiten. Es gibt täglich ein warmes Mittagessen, Kaffee & Tee unentgeltlich für alle. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vom Chrischtehüsli nehmen sich den Nöten der randständigen Menschen an, beruht auf der frohmachenden Botschaft Jesu Christi. Sie wissen um die uneingeschränkte Annahme Gottes eines jeden Menschen. Bei GOTT ist keine/r ein hoffnungsloser Fall, sondern ein Liebesgedanke Gottes.

Ich freue mich auf den Besuch im Chrischtehüsli mit Euch!

Barbara Schönbucher, Jugendarbeiterin


5. Dezember 2018: Einem DJ über die Schultern gucken und sich selber im Auflegen versuchen. Ein erfahrener DJ zeigt wie`s geht!

djWann & Wo: 5. Dezember bei uns in der Pfarrei St. Mauritius, Schulstrasse 112 in Regensdorf, Raum Felix & Regula

Zeit: 19.00 Uhr - ca. 20.30 Uhr

Bist du interessiert?! Dann melde dich bei Barbara Schönbucher, Jugendarbeiterin, kirchliche offene Jugendarbeit an.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 076/ 817 10 73


talents7. Dezember 2018: Fruttal Talents Halleluja

Wer hat Lust mitzumachen?

Anmelden bei Barbara Schönbucher, Jugendarbeiterin 076 817 10 73

Furttal Talents wird organisiert von der: Jugendarbeit unteren Furttal Jugendarbeit Buchs ZH

 

 

 


17. Januar 2019: Leben hinter Gitter – Eindrücke aus dem Alltagsleben eines Jugendgefängnisses

Referat und Gespräch mit dem Gefängnisseelsorger Andreas Beerli. Jugendliche, die eine Straftat gemacht haben und im Jugendknast „landen“, hatten oft nicht die besten Startbedingungen für ihr Leben. Wir gehen der Frage nach, was ihnen hilft, was ihnen Hoffnung gibt? Was brauchen sie um in ihrem Leben klar zukommen?

knastAm Mittwoch dem 17. Januar 2019 kommt Andreas Beerli, Leiter der kath. Gefängnisseelsorge im Kanton Zürich zu uns ins Pfarreizentrum und erzählt euch Jugendlichen von seiner Arbeit als Gefängnisseelsorger  im Jugendgefängnis.

Datum: Donnerstag, 17.01.2019

Zeit: 19.00 Uhr

Anmeldung → es wäre super, wenn du dich per sms oder per Mail anmeldest 076/ 817 10 73 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wo: Kath. Pfarreizentrum, Schulstrasse 112, 8105 Regensdorf

Bist du interessiert? Dann komm vorbei …!

Barbara Schönbucher, Offene Jugendarbeit, Katholische Kirche Furttal