• Röm.-kath. Pfarramt
    St. Mauritius

    im Furttal / ZHRegensdorf • Adlikon • Boppelsen • Buchs • Dällikon • Dänikon • Hüttikon • Otelfingen • Watt
     

     
  • 1

Aktuelles und Spirituellesaus unserer Pfarrei

  • WJT-Kreuz kommt in die Pfarrei St. Mauritius +

    Die Kirche lebt und sie ist jung! Diese Atmosphäre wird am 32. Deutschschweizer Weltjugendtag ganz besonders zu spüren sein. In diesem Jahr findet dieser in einem sommerlichen Ambiente mitten in der Stadt Zürich statt. Vom 7. bis 9. Juli werden sich junge Menschen in der Pfarrei Liebfrauen versammeln, um die Freude am katholischen Glauben zu teilen. Das Programm bietet verschiedene Highlights: Spannende Workshops, inspirierende Impulse, Weiterlesen...
  • Osterkonzert mit dem St. Daniels Ensemble aus Moskau +

    Am 20. April 2017 durften wir in Regensdorf das St. Daniel Ensemble aus Moskau begrüssen. Geleitet wird dieses Vier Mann Ensemble von Dr. Vladislav Belikov. Er ist ein Spezialist für russisch-orthodoxe Kirchenmusik. Mit seinen Vokalsolisten, Pavel Klimeshov (Tenor), Michail Nor (Tenor) und Sergey Arkhangelsky (Bass) überraschte und überzeugte das russische Männer-Quartett für eine Stunde lang ca. 75 Musikfreunde mit liturgischen Gesängen sowie klassischen Solowerken am Weiterlesen...
  • Maiandachten +

    Im Monat Mai gedenken wir besonders Maria, der Mutter Gottes. Maria war eine Frau, die mitten im Leben stand. Eine Frau, die Alltagssorgen Leid und Schmerz kannte – und die uns deshalb vielleicht auch so nahe sein kann, uns verstehen kann. Wir laden Sie zu folgenden Maiandachten ein: 4. Mai 2017 - Kloster Rheinau 19.00 Uhr Hl. Messe 11. Mai 2017 - Kapelle St. Mauritius 19.00 Uhr Hl. Weiterlesen...
  • Stefan Loppacher wird neuer Vikar in Regensdorf +

    Liebe Pfarreiangehörige Über die Osterfesttage hatten wir Herr Stefan Loppacher als Konzelebrant bei uns. Herr Loppacher wird in diesen Wochen sein Doktoratsstudium in Rom abschliessen. Anschliessend wird er als Mitarbeiter unseres Offizials, Dr. Josef Bonnemain, im Generalvikariat Zürich, wirken. Diese Anstellung umfasst ein Arbeitspensum von 40%. Das Generalvikariat suchte für Herrn Loppacher deshalb eine Vikarstelle von 60%. In Absprache mit Dr. Josef Annen, dem Bischofsrat, der Weiterlesen...
  • Maiandacht am Donnerstag, 4. Mai um 19.00 Uhr, Kloster Rheinau +

    Treffpunkt: 17.00 Uhr Parkplatz St. Mauritius mit Fahrgelegenheit oder direkt in der Kloster Rheinau, Untere Steig 2, 8462 Rheinau, Tel.052 319 12 55. 18.00 Uhr: Führung durch die Klosteranlage à CHF 5.00/Pers., Vorortbezahlung! Anschliessend Einkehrmöglichkeit: Restaurant Augarten, Wirtshaus & Brauerei, Untere Steig 15, CH-8462 Rheinau, um etwas zu trinken oder auch etwas à la Carte zu essen. (Tel.: 041 52 319 12 67, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Wer Weiterlesen...
  • Pfarreiausflug Poschiavo - Triacca, 02. – 03. September 2017 +

    Programm (siehe auch Flyer) Samstag, 2. September 2017 08.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst 09.00 Uhr Abreise nach Val Poschiavo 12.00 Uhr ca. Mittagspause (individuell) 13.30 Uhr ca. Weiterreise 15.00 Uhr ca. Ankunft im Hotel 17.00 Uhr Abfahrt vom Hotel Richtung Weingut „La Gatta“- Bianzone, Besichtigung des Weingutes und Wein-Degustation. Abendessen im Weingut mit typischen Veltliner Spezialitäten aus heimischer Produktion. Kosten: 30.- Euro/Person 21.00 Uhr ca. Rückfahrt Weiterlesen...
  • Pfarreiwallfahrt nach Flüeli-Ranft, 2. Juli 2017 +

     600 Jahre Niklaus von der Flüe Programm 08.00 Uhr Abfahrt ab Pfarrei St. Mauritius, Schulstrasse 112, 8105 Regensdorf 09.45 Uhr Ankunft Flüeli-Ranft 10.30 Uhr Hl. Messe in der Flüelikapelle 12.00 Uhr Mittagessen im Restaurant Tschiferli, Flüeli-Ranft 14.30 Uhr Programm 1: Führung durch das Wohn- und Geburtshaus sowie zur Ranft-Kapelle (Achtung: Steiler Weg zur Kapelle); Programm 2: Führung durch das Wohn- und Geburtshaus ohne Besichtigung Ranft-Kapelle. 16.30 Uhr Weiterlesen...
  • Maiandacht mit Schola Regensis im Kloster St. Ottilia, Grimmenstein, am Sonntag, 21. Mai 2017 +

    Programm: 13.30 Uhr: Abfahrt ab Pfarrei St. Mauritius, Schulstrasse 112, 8105 Regensdorf 14.45 Uhr: Einkaufsmöglichkeiten im Klosterladen (Hausmitteln nach altbewährten Rezepten) 15.45 Uhr: Maiandacht im Kloster St. Ottilia mit Schola Regensis 17.30 Uhr: Lunch à la Carte im Seerestaurant in Rorschach, anschliessend Rückfahrt! Bitte beachten Sie: - Die Reisekosten pro Person wurden kalkuliert basierend auf eine Teilnehmeranzahl von 50 Personen. - Car Reise Regensdorf - Grimmenstein - Regensdorf - Sind Weiterlesen...
  • 1
DR zuonline 300x300
Pfarrer Remo Eggenberger
DSC07962 300
Das Grab ist leer!
Jesus ist von den Toten auferstanden.
 

Das Grab ist leer – Jesus ist von den Toten auferstanden.

In diesem Glauben grüssen sich die Christen in Jerusalem auf den Strassen: Der Herr ist auferstanden! Die Antwort darauf: Er ist wahrhaft auferstanden! Diese Tatsache, dass Jesus von den Toten auferstanden ist, wird uns vom Glauben her gegeben. Dieser Glaube wird von den Aposteln bezeugt. Sie haben das leere Grab gesehen und sind dem Auferstandenen Herrn begegnet. Das leere Grab aber, war nur ein Zeichen dafür, was noch lange nicht beweist, dass der Herr den Tod endgültig besiegte. Was die Apostel wirklich zu diesem Glauben führte, war die Liebe, die Sehnsucht zum Herrn. Diese öffnete ihr Herz – und die Begegnung ist geschehen; sie haben geglaubt. Es ist also das liebende Herz, welche die Sicht des Menschen erweitert. Es ist das liebende Herz, welches uns die Wahrheiten in der Heiligen Schrift verstehen und den auferstandenen Herrn erkennen lässt. Das liebende Herz ist offen für den Glauben.

Allen ein gesegnetes Osterfest und die Gnaden des Auferstanden möge Euer Herz mit Liebe erfüllen.

Pfarrer Remo Eggenberger