Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen.
(Mt 11,28)

 

 

 

 

Die Zeit nach der Pensionierung öffnet neue Räume, die gefüllt sein wollen. Eigene Interessen und andere Menschen bekommen mehr Raum.

Ein besonderes Angebot sind die ökumenischen Seniorennachmittage, die von unserer katholische Pfarrei St. Mauritius gemeinsam mit der reformierten Kirche Regensdorf organisiert werden. 

Die Anlässe finden regelmässig am ersten Mittwoch des Monats (ausser im August) ab 14.30 Uhr bei uns im Mauritius-Saal statt. Die Nachmittage beginnen jeweils mit einem Programm (Vortrag, Musik, Bildershow etc.) und klingen gesellig aus bei Kaffee & Brötli.

Hier finden Sie den aktuellen Programmflyer für 2020/21.

Kommen Sie vorbei. Sie sind herzlich willkommen!

Wenn Sie abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte in unserem Sekretariat: 043 388 70 20

Arbeitsgruppe für ökumenische Seniorennachmittage
Rolf Knepper, Pastoralassistent (kath.)
Annette Balzli & Käthi Hoffmann, Sozialarbeit (ref.)
Gisella Matti, Pfarrerin (ref.)


Wichtige Information:

Gemäss der offiziellen Verordnungen zum Corona-Virus vom 18. Dezember 2020 (siehe Plakat) sind Veranstaltungen ab 22.12.2020 untersagt. Dies gilt gerade auch für die ök. Seniorennachmittage in St. Mauritius, zumal es sich ja dort in besonderem Masse um eine Risikogruppe handelt.

Konkret heisst das momentan: Im Januar 2021 ist der Anlass definitiv abgesagt. Was im Februar* und den folgenden Monaten sein wird, ist offen, bzw. jetzt nicht absehbar.

(*Zum gegenwärtigen Zeitpunkt erscheint es unwahrscheinlich, dass sich die Lage derart gebessert haben wird, dass dieser Anlass dann wieder stattfinden können wird.)

Sobald es die Lage und die entsprechenden Verordnungen des BAG wieder erlauben, wird der ök. Seniorennachmittag wieder stattfinden. Ich werde bemüht sein, dies rechtzeitig zu kommunizieren.

Rolf Knepper, Pastoralassistent