Was ich euch im Dunkeln sage, davon redet am hellen Tag, und was man euch ins Ohr flüstert, das verkündet von den Dächern. (Mt 10,27)

 

 

 

 

Ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung am 2. Juli 2019 um 19.45 Uhr

Regensdorf

Die Kirchenpflege der Römisch-katholischen Kirchgemeinde Regensdorf lädt alle Gemeindemitglieder herzlich zur ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung am Dienstag, 02. Juli 2019 um 19.45 Uhr in der Kirche ein.

Traktandenliste:
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Zusatzkredit Fr. 230’000.- für Projektierung Sanierung Pfarreizentrum (Vorprojekt)

Stimm- und wahlberechtigt sind alle Mitglieder der röm.- kath. Kirchgemeinde Regensdorf, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und die im Besitz des Schweizer Bürgerrechts oder der Niederlassungsbewilligung C, Ci oder B sind. Nicht stimmberechtigte Personen sind eingeladen, als Gäste an der Versammlung teilzunehmen. Die Unterlagen können ab 18. Juni 2019 im Pfarreisekretariat (Schulstrasse 112) zu den regulären Öffnungszeiten oder als pdf- Datei hier auf dieser Webseite eingesehen werden.

Anschliessend an die Kirchgemeindeversammlung sind alle herzlich zum Apéro eingeladen.

Röm.-kath. Kirchenpflege, Regensdorf

Beschlüsse und Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 28. Mai 2019

An der Kirchgemeindeversammlung vom 28. Mai 2019 wurden genehmigt:

1. Jahresrechnung 2018
Aufwand: Fr. 2‘573‘673.95
Ertrag: Fr. 2‘994‘324.06
Ertragsüberschuss: Fr. 420‘650.11

2. Zusammenarbeitsvertrag
über die Römisch-katholische Seelsorge im Gesundheitszentrum Dielsdorf

Gegen diese Beschlüsse kann, von der Veröffentlichung an gerechnet, bei der Rekurskommission der Römisch-katholischen Körperschaft des Kantons Zürich, Minervastrasse 99, 8032 Zürich,
- wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte oder ihre Ausübung innert fünf Tagen und
- im Übrigen wegen Rechtsverletzungen sowie unrichtiger oder ungenügender Feststellung des Sachverhaltes innert 30 Tagen schriftlich Rekurs erhoben werden.

Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist, soweit möglich, beizulegen.

Das Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 28. Mai 2019 können Sie hier einsehen

Die Jahresrechnung 2018 können Sie hier einsehen

Die Kirchenpflege

Begrüssung der Neuzuzüger am 23. Juni 2019

herzlichwillkommenAm Sonntag, 23. Juni 2019, um 11.15 Uhr findet die Begrüssung der Neuzuzüger unserer Pfarrei statt.

Im Vorfeld feiern wir um 10.00 Uhr den Sonntagsgottesdienst, zu dem wir Sie herzlich einladen!

Programm:
10.00 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche
11.15 Uhr Begrüssung, anschl. Vorstellung der Pfarreiangebote

Sozialdienst, Barbara Schönbucher

Komm und werde Ministrant! Informationsabend am 13. Juni 2019 um 19 Uhr

minis

Wir laden dich am 13. Juni 2019 um 19:00 Uhr zum Ministranten-Informationsabend ein.

Einige Ministranten schreiben warum sie ministrieren und was sie gut daran finden. Hier ihre Antworten:

Jorizlyn: Ich mag es, dem Pfarrer zu helfen und ganz nahe bei Gott zu sein, viel über das Leben von Jesus zu lernen und über Gott zu hören.

Mariana: Ich bin bald 6 Jahre Ministrantin und es bereitet mir immer noch sehr viel Freude am Altar dem Herrn zu dienen. Man vertieft sich immer mehr in das Geheimnis der Liturgie und unter anderem lernt man auch neue tolle Menschen kennen.

Nicole: Ich ministriere, weil ich so Gott dienen kann und es macht mir auch Spass dabei. Es ist auch interessant über die Christlichen Feste im liturgischen Jahr mehr davon zu erfahren. Natürlich freue ich mich immer über den Ministranten-Ausflug.

Pascal: Ich möchte Gott so nah wie möglich sein und ihm dienen! Ich mag die Traditionen und es macht auch Spass.

Felix: Weil man Disziplin und Konzentration ausüben kann. Dies hilft mir auch im Gymnasium und für mein zukünftiges Leben. Als Ministrant kann man auch Freunde finden und ministriert nicht nur, sondern unternimmt auch andere Sachen wie Pfarreiabend, Minifest, Ausflüge usw.

Nächstes Jahr werden wir eine Ministranten- und Familienwallfahrt nach Bonn/Köln vom 12.—16. Oktober 2020 (2.Herbstferienwoche) organisieren. Auch die neuen Ministranten sind mit ihren Familien herzlich willkommen!

Die Ministrantenaufnahme wird am Sonntag, 23. Juni an Fronleichnam stattfinden.

Eintritt ist jederzeit möglich!

Ministranten-Leiterin Maria Catania

Ordentlichen Kirchgemeindeversammlung am 28. Mai 2019 um 19.45 Uhr

Regensdorf

Die Kirchenpflege der Römisch-katholischen Kirchgemeinde Regensdorf lädt alle Gemeindemitglieder herzlich zur Kirchgemeindeversammlung am Dienstag, 28. Mai 2019 um 19.45 Uhr im Mauritiussaal des Pfarreizentrums ein.

Traktandenliste:

1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Abnahme der Jahresrechnung 2018
3. Genehmigung Zusammenarbeitsvertrag über die Katholische Seelsorge im Gesundheitszentrum Dielsdorf.
4. Anfragen nach § 37 der Kirchgemeindeordnung Regensdorf
5. Informationen

Stimm- und wahlberechtigt sind alle Mitglieder der röm.- kath. Kirchgemeinde Regensdorf, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und die im Besitz des Schweizer Bürgerrechts oder der Niederlassungsbewilligung C, Ci oder B sind. Nicht stimmberechtigte Personen sind eingeladen, als Gäste an der Versammlung teilzunehmen.
Anfragen nach § 37 Kirchgemeindeordnung müssen mindestens 10 Arbeitstage vor der Kirchgemeindeversammlung der Kirchenpflege eingereicht werden.
Die Unterlagen zur Jahresrechnung können ab 14. Mai im Pfarreisekretariat (Schulstrasse 112) zu den regulären Öffnungszeiten eingesehen oder hier als pdf-Datei eingesehen werden.

Als PDF-Datei eingesehen werden können hier: Traktandum 2 und Traktandum 3. 

Anschliessend an die Kirchgemeindeversammlung sind alle herzlich zum Apéro eingeladen.

Röm.-kath. Kirchenpflege, Regensdorf

HGU-Inofmorgen am 15. Juni von 10 - 12 Uhr

HGU LogoWir laden alle Eltern, zusammen mit ihren Kindern, die nach den Sommerferien in die 1. Klasse kommen, ganz herzlich zum Infomorgen unseres katholischen Religionsunterrichts, Modell HGU (HeimGruppen-Unterricht), ein.

Wir treffen uns im Pfarrsaal der Pfarrei St. Mauritius. Für das Kinderprogramm ist gesorgt.

Nach dem Informationsteil gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Snacks, Kaffee und Getränken.

Wir freuen uns, viele neue Gesichter an diesem Infomorgen begrüssen zu dürfen.

Linda von Arx und Astrid Zinggeler, HGU Verantwortliche

Frau Anna Eggenberger im Herrn verstorben

Karte Anna Eggenberger page 001Liebe Gemeindemitglieder,

am 20. Mai in der Früh ist Frau Anna Eggenberger, die Mutter unseres Pfarrers Remo Eggenberger, zum Herrn heimgegangen. Wir sprechen Remo und der ganzen Familie unser herzliches Beileid aus. Das Requiem mit anschließender Beerdigung findet statt am kommenden Samstag, 25. Mai, um 10 Uhr in der Pfarrkirche von Berneck/SG

Herr gib Anna Eggenberger die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihr, Herr lass sie ruhen in Frieden.

Röm.-kath. Kirchenpflege, Regensdorf


Anna Eggenberger-Vietri

29. April 1945 - 20. Mai 2019

Ich bin die Auferstehung und das Leben. Jeder, der an mich glaubt, wird auf ewig nicht sterben.
Joh. 11.25a.26

Requiescat in Pace